Schlagwort-Archive: Sexismus

KeineR feiert die Geburt eines Schwulen

Eine interessante Frage im Hinblick auf die Erwartungen der Leute. Wenn ein Kind geboren wurde, wird das gefeiert im Hinblick auf tausend Erwartungen der Angehörigen. Wenn ein Jahr „geboren“ wird, feiert unsere Kultur die erwartungsvolle Leere und nichts anderes. Aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken in die Zeit | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für KeineR feiert die Geburt eines Schwulen

Asyl für Schwule und Lesben

(Die Verwaltung in Basel betrachtet diesen „Aufhänger“ als widerrechtliche Werbung an der Fassade!) NGO fordern mehr Schutz für homosexuelle Asylbewerber Liberty for O. – die Fakten Bericht von der Aktion am 1. Mai in Basel Offener Brief der Schwulenorganisationen an BR Sommaruga! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schwulenpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„schwule Prostitution“ ?

Das Buch „Männer kaufen“ von Oliver Demont zieht durch die bürgerliche Presse, die sich genüsslich oder moralisierend daran delektiert. Wobei tunlichst verschwiegen wird, was die Prostitution unter Männern – die mit „homosexuell“ bezeichnet werden muss – in der Gesellschaft des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchbesprechungen, Gedanken in die Zeit, Sexismus, Sexualität | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Homofeindlichkeit & Rastafari-Ideologie

Anlässlich des 30. Todestages von Bob Marley im Sommer dieses Jahres, schrieb David Signer (Ethnologe) einen Essay über Reggae und die in der Musik transportierten Lebensvorstellungen, die heute in Jamaica als eigene Kultur verteidigt werden. (NZZamSonntag, 14. August 2011, S. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken in die Zeit, Sexismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

mit dem „Pädophilie“-Vorwurf gegen Schwule politisieren!

Es geschieht in immer kürzeren Abständen, dass „Missbrauchsvorwürfe“ gegenüber Männern in den Medien erhoben werden. Seltsamerweise nicht gegen Frauen. Die Taktik hat also eine klare sexistische Strategie. Weder wird die katholische Kirche einstürzen, noch können wir je „alle bösen Männer“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schwulenpolitik, Sexismus, Sexualität | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar