Schlagwort-Archive: Heteros

Kinder dürfen SO und „anders“ lieben!

Udo Rauchfleisch ist ein ausgewiesener Fachmann im Bereich sexueller Orientierung und Psychotherapie. Seine Bücher sind Marksteine in der Diskussion um die Entpathologisierung von Homosexualität. Aber auch zur Transsexualität trägt er wichtige Informationen bei. Ich selbst bin schwuler Buchhändler und ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchbesprechungen, Gedanken in die Zeit, Schwulenpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Glaube und Vernunft

Der Mensch ist weitgehend ein „Glaubenstier“ und nur schwer zur Vernunft zu bringen. Dies zeigt die Geschichte der Zivilisationen ganz eindrücklich. Übrigens auch die Geschichte der Finanzwirtschaft und des Geldes. Nicht umsonst wurde letzteres im Rahmen von religiösen Riten, Tempeln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken in die Zeit, Th' s schwule Predigten | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

der „schwulentest“ zum neuen jahr

Nein, ich will nicht mit Fragen Eure Zeit verbrauchen! Ich habe hier einige interessante Reaktionen auf Testresultate gesammelt. Der eine oder andere wird sich darin wiederfinden! 50 %  was mache ich mit dem Rest von mir? will ihn jemand haben? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sexismus, Sexualität | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

arbeiten und ficken

Ich bin immer wieder erstaunt, wie man Heterosexuellen die Zusammenhänge zwischen Arbeit und Sexualität erklären muss. Bei einem Schwulen haben sie den Fick viel schneller im Kopf als bei den Forderungen nach wirtschaftlichen Leistungen für ihre Familien. Da geht es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken in die Zeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

«Brokeback Mountain» als „biblischer“ Sündenfall

Viele haben den Film gesehen und wurden darin bestätigt, dass Liebe und Sex zwischen Männern sehr schön sein kann, dass sie aber in unserer Kultur keine Chance, respektive keinen Platz hat… Doch in dem Film wird nicht nur die Sexualität … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchbesprechungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Wegzehrung in der Szene

Dieses Jahr durfte ich wieder einige Nachrufe auf verstorbene Schwule schreiben, die Aktivisten, Klemmschwestern oder auch stille Besucher der Szene waren. Auch habe ich wieder hie und da etwas über „unsere Szene“ geschrieben (arcadosbuchladen-info) Bei Däni Gotsch schrieb ich: „Jede … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken in die Zeit | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Spuren von Homosexualität

Volker Surmann (38) will kein Homo-Autor sein! In seiner Kolumne in der Siegessäule vom September 10/S. 8, beklagt er: „Ich sitze vor meinem PC und bedauere, homosexuell zu sein. Vor mir eine Mail, in der mir mitgeteilt wird, mein neues … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken in die Zeit | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

rütli und „weltschwulentum“

Gedanken zur „Nation“ und Spekulationen über die Homosexualität als Weltanschauung Wahrscheinlich dachten die Eidgenossen auf der Rütliwiese nicht an Homosexuelle oder Lesben, als sie den Bund vor ihrem Gott schworen. Wohl aber war vielleicht der eine oder andere Feudalherr offen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken in die Zeit, Schwulenpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

die heiligenbilder ehrlichkeit und treue

Schon lange wollte ich darüber etwas schreiben. Kürzlich hatte ich wieder eine dieser typischen Diskussionen! 😉  Worum ging es? Um monogame Beziehungen und Treue… Langsam komme ich meinen Reaktionen auf die Schliche! Und ich lerne, zu verstehen, warum es Leute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sexualität | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar