Schlagwort-Archive: Gleichwertigkeit

die katholische kirche schlägt zurück

Die aktuelle endgültige Beurteilung der Homosexualität lautet nach katholischem Verständnis „objektiv ungeordnet“. Diese zwei Wörter bezeichnen die verfahrene ideologische Situation dieser Kirche. Ihre Definition ist nicht objektiv, sondern subjektiv. Aber im Verständnis eines sogenannten „Pluralis majestatis“, mit dem diese Kirche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken in die Zeit, Schwulenpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar