Archiv der Kategorie: Recht

“Werft Euer Geld in die Öffnung der Ehe!”

Das ist durchaus im doppeldeutigen Sinne gemeint! Verschiedenste ‘nebensexuelle’ Organisationen legen sich unter Federführung der Schwulen und der Lesben für die „Bodigung“ der CVP-Initiative gegen eine „Heiratsstrafe“ ins Zeug. (Abstimmung am 28. Februar 2016) Um diese Initiative ‘abzuwenden’ wird fleissig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Recht, Schwulenpolitik | Kommentare deaktiviert für “Werft Euer Geld in die Öffnung der Ehe!”

Der „Pädophilie“-Vorwurf bewährt sich in der Politik gegen Schwule und Männer

Ein weiterer Beitrag zur ideologischen Auseinandersetzung. Die Revision des Sexualstrafrechts von 1942 (Gültigkeitsbeginn) brachte die Senkung des „Schutzalters“ für Schwule auf das Niveau der Heterosexuellen – von 16 Jahren. Und es war für einige Schwulenaktivisten klar, dass das Vielen nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Recht, Sexismus | Hinterlasse einen Kommentar

kein Sex ohne Kinder! *

Ein Beitrag zur ideologischen Auseinandersetzung. Es ist auffällig, wie in der Heterrorgesellschaft der politische Kampf um Kinder – ihre Zeugung und ihre zeugungslose, mechanische Produktion, sowie um „ihre Sexualität“ und ihre Asexualität immer skurrilere Formen annimmt Der Hauptteil des Themas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken in die Zeit, Recht, Sexismus | Hinterlasse einen Kommentar

Unwissen schützt vor Diskriminierung – nicht!

Beim Durchsehen von alten „Kontakt“-Heften bin ich zufällig auf eine Kolumne von Alexander Ziegler von Anfang 1979 (Nr. 33) gestossen. Er diskreditierte darin Bundesrat Nello Celio, FDP (1914-1995), den er in einer öffentlichen Diskussion erlebt hatte, als unwissend, was die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Recht, Schwulenpolitik | Hinterlasse einen Kommentar

Das Bundesverwaltungsgericht und die Homosexualität

Anfang dieses Jahres wurde das Asylgesuch eines homosexuellen Iraners vom Bundesverwaltungsgericht in SG zurückgewiesen. Er wurde zur Rückreise in sein Land “verurteilt”. (Das BVGer ist die höchste Instanz für Verwaltungsentscheidungen unter dem Bundesgericht) Dem Asylsuchenden wird der Besitz von 75 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken in die Zeit, Recht, Schwulenpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar